Heimniederlage gegen den Tabellenführer

ESV Ober-Grafendorf II – SC Traismauer I 3:6

An diesem Sonntag traf der ESV im vorletzten Meisterschaftsspiel auf den Tabellenführer und Aufsteiger in die Kreisliga B, den SC Traismauer. Es konnte gegen den starken Gegner ein weiterer Punkt für die Absicherung des vierten Tabellenplatzes errungen werden.

Continue reading

Knapper Auswärtssieg in Hohenberg

TC Hohenberg I – ESV Ober-Grafendorf II 4:5

Die Mannen des ESV II konnten bei perfektem Tenniswetter auswärts in Hohenberg wichtige Punkte für den Klassenerhalt in der Gruppe C erkämpfen. Ein kleiner Vorteil war, dass die Hohenberger aufgrund eines 2-tätigen, kollektiven Polterabends mit einigen Ausfällen durch Hopfenvergiftung nicht in Bestbesetzung antreten konnten, und sogar die 6er Partie und ein Doppel w.o. geben mussten. Trotzdem entwickelte sich ein spannender Kampf mit einem wahren Krimi im letzten, entscheidenden Doppel.

Continue reading

Heimniederlage für ESV II gegen stark aufgestellte Kaumberger

ESV Ober-Grafendorf II – Union Kaumberg I 3:6

Endlich wieder ein Heimmatch bei sehr guter Kulisse, einigen Zuschauern da unsere 4er Mannschaft zeitgleich ein Spiel bestritt, einem sehr spielfreudigen Reservisten und einem Legionär aus unserem deutschen Nachbarsland.

Continue reading
post

Auswärtssieg bei Hitzeschlacht

Tennisplätze Zeiselmauer I – ESV II 2:7

Als Gast bei den bisher glück- und sieglosen Gegnern aus Zeiselmauer war der Plan einen Sieg für ESV 2 einzufahren, um sich in der Tabelle wieder nach vorne zu orientieren. Für die gesamte Mannschaft war es eine Premiere in Zeiselmauer. Umso überraschter waren alle, über die zwar alte, aber sehr liebevoll und gemütlich eingerichtete Anlage und die großartige Gastfreundlichkeit. Gemütliche Ecken mit natürlichem Schatten machte die unglaubliche Hitze an diesem Sonntag halbwegs erträglich.

Getrübt wurde der Tag von einer schweren Verletzung der Nr.6 von Zeiselmauer. Leider war hier auch ein Rettungseinsatz notwendig. Wir wünschen auch auf diesem Weg alles Gute und eine schnelle Genesung!

Continue reading

Knappe Niederlage für ESV II

TC Sieghartskirchen II – ESV II 5 : 4

Bei windigem Wetter, aber sonnigen Bedingungen, traten die Mannen des ESV II gegen den derzeitigen Tabellenführer auswärts im Mekka der Kreisverkehre der Tullner Gegend an. Fast in Topbesetzung war man guter Hoffnung, den einen oder anderen Punkt mit heim nehmen zu können. Leider konnte man nur auf 2 Plätzen starten, ab halbzwölf stand dann aber ein dritter Platz zur Verfügung.

Continue reading
post

Auftakterfolg für ESV II

TV Maria Anzbach II – ESV Ober-Grafendorf II 3:6

Alle freuten sich schon auf das erste Spiel in dieser unsicheren Zeit und waren dementsprechend motiviert. Der Gegner empfing uns herzlich und auch zwei kurze Regenunterbrechungen konnten die Spielfreude nicht trüben.

Continue reading
post

ESV Ober-Grafendorf II – TC Sieghartskirchen II 3:6

Klassenerhalt geschaftt

Gegen den TC Sieghartskirchen wollte man 2 Punkte, mindestens jedoch 1 Punkt holen um den Klassenerhalt in der C zu sichern. Abhängig von den Ergebnissen unserer direkten Abstiegskonkurrenten und unserem Spielverlauf war es ein emotionales Auf und Ab an diesem Spieltag mit dem erfolgreichen Ende und somit dem Klassenerhalt für unsere Mannschaft.

Continue reading
post

Union Kaumberg I – ESV Ober-Grafendorf II 5:4

Knappe Niederlage

Mit starker Aufstellung fuhr die 2er Mannschaft des ESV bei widrigen Bedingungen zum Auswärtsmatch nach Kaumberg. In dem Wissen dass diese vorne sehr stark aufgestellt sein würden, lag der Druck bei den hinteren Spielern um auch Zählbares mitnehmen zu können.

Continue reading
post

ESV II holt einen Punkt

Los geht’s – die Mission Klassenerhalt wurde gegen den UTC Rabenstein-Kirchberg I gestartet. Ziel für diese Begegnung war, einen Punkt gegen den favorisierten UTC zu holen. Bei sonnigem Wetter wurde in Kirchberg auf 3 Plätzen gestartet.
Continue reading

post

ESV II ebenfalls ungeschlagen Meister

Geschwächt durch den Ausfall des Mannschaftsführers Michael Berner musste sich die 2er-Mannschaft des ESV Obergrafendorf der letzten Hürde zum Meisterschaftstitel auswärts gegen die gut aufgestellte 1er-Mannschaft von Hohenberg stellen. Ein Punkt würde bereits für den Meistertitel reichen! Continue reading