post

ESV II fixiert Aufstieg in Kreisliga B!

TC Tullnerbach II – ESV Ober-Grafendorf II 2:7

Beim vorgezogenen Nachtragsspiel in Tullnerbach ging es für beide Mannschaften um einiges. Die Tullnerbach konnten mit einem Sieg den Abstieg doch noch abwenden, während der ESV mit einem hohen Sieg (mindestens 2:7) noch den Aufstieg in die Kreisliga B fixieren konnte.

Continue reading
post

Auswärtssieg von ESV II im Meisterkampf

TC Neustift-Innermanzing I – ESV Ober-Grafendorf II 3:6

Mit der minimalen Chance sogar noch Meister zu werden reiste ESV II zum Auswärtsmatch gegen Neustift-Innermanzing, welche ihrerseits noch dringend Punkte im Abstiegskampf benötigten. Da es für beide Teams also noch um etwas ging, war eine spannende Begegnung zu erwarten.

Continue reading

Hauchdünne Niederlage in Pressbaum!

Pressbaum II – ESV Ober-Grafendorf II 5:4

Auf einen harten Kampf bei immenser Hitze eingestellt reiste ESV II zum Auswärtsspiel nach Pressbaum, um mit einem guten Ergebnis vielleicht sogar die minimale Chance auf den Meistertitel aufrecht zu erhalten. Die Heimischen verfolgten allerdings dasselbe Ziel.

Continue reading
post

ESV I erobert Punkt in Sieghartskirchen!

Sieghartskirchen I – ESV Ober-Grafendorf I 6:3

Unter denkbar schwierigen Voraussetzungen trat der ESV die Reise nach Sieghartskirchen an – die Nr. 1, 3 und 5 der Stammformation mussten vorgegeben werden. Entsprechend trat man als krasser Außenseiter zu diesem Match an, selbst ein Punktgewinn schien ein sehr hochgestecktes und kaum erreichbares Ziel zu sein.

Continue reading
post

Dritter Sieg für Aufsteiger ESV III

ESV Ober-Grafendorf III – SG UTC Rabenstein-Kirchberg II 6:3

Das Ziel an diesem Wochenende war ein Heimsieg gegen Rabenstein-Kirchberg. Mit seinem ersten Spiel seit 2009 glänzte auch unser Trainer wieder auf dem Platz in Ober-Grafendorf.

Continue reading

6:3 Heimsieg von ESV II gegen Langenrohr

ESV Ober-Grafendorf II – UTC Langenrohr I 6:3

An diesem Sonntag traf der ESV 2 in seinem erst dritten Meisterschaftsspiel auf die starken Gegner aus Langenrohr. Da die +45 erst einen Tag davor ebenfalls gegen Langenrohr den Aufstieg fixierten, war die Motivation natürlich groß, Langenrohr den Ober-Grafendorfer Sandplatz so richtig in Erinnerung zu belassen.

Continue reading
post

Auswärtssieg in St.Pölten!

TSG St. Pölten III – ESV Ober-Grafendorf I 4:5

Mit der Befürchtung, dass die Heimischen im Abstiegskampf mit einer besonders starken Aufstellung antreten wurden, trat der ESV hingegen in doppelter Hinsicht gehandicapt an – einerseits hatte man die 40er-Feier des Sektionsleiters vom Vorabend im Blut, andererseits musste auch noch Binder vorgegeben werden, der bisher eine perfekte Saison gespielt hatte.

Continue reading
post

Knapper Auswärtssieg für ESV III in Traisen!

WSV Traisen II – ESV Ober-Grafendorf III 4:5

Von Personalknappheit geplagt konnte der ESV letztlich doch eine sehr starke 3er Mannschaft nach Traisen entsenden, mit der man sich sogar durchaus Hoffnungen auf einen Sieg machen konnte. Die ITN-Wertungen ließen eine spannenden Begegnung vermuten – und so trug es sich vor Ort auch zu!

Continue reading
post

Gratulation zum 70er

Wir bedanken uns bei Manfred Endlicher (und natürlich auch bei seiner Frau Juliane) für seinen bzw. ihren unermüdlichen Einsatz für den ESV. Dank den beiden ist der Rasen immer frisch gemäht, bei den Heimspielen gibts immer frische Mehlspeisen und vielleicht noch wichtiger, der Kühlschrank ist immer mit Getränken gefüllt. Alles Gute zum 70er!

post

ESV III feiert ersten Saisonsieg!

UTC Tulbing-Wilfersdorf II – ESV Ober-Grafendorf III 2:7

Obwohl man beim ESV mit einigen Ausfällen zu kämpfen hatte, konnte man in der 3er Mannschaft dennoch mit einer starken Aufstellung antreten. Die Chancen auf einen allerersten Saisonerfolg nach dem vorjährigen Aufstieg in die Kresiliga D waren daher intakt, in dem Wissen, dass der Gegner vom ITN auf ähnlichem Niveau wie man selbst aufgestellt sein würde.

Continue reading