Heimsieg für ESV III

ESV Ober-Grafendorf III – UTC Madainitennis I 6:3

Mit insgesamt großen Personalsorgen ging der ESV in diesen Spieltag, es fanden sich aber letztlich doch noch genau sechs Personen um das Match vollzählig angehen zu können. Gegen den Vorletzten der Tabelle wähnte man sich dennoch in einer leichten Favoritenrolle.

Continue reading
post

Eindrucksvoller 9:0 Sieg für ESV III

Zeiselmauer I – ESV Ober-Grafendorf III 0:9

Der ESV 3 reiste zum Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten in Zeiselmauer mit einer ziemlich stark besetzten Mannschaft, während die Heimischen an diesem Sonntag mit Personalproblemen zu kämpfen hatten. Da der Gegner überhaupt nur fünf Mann stellen konnte, startete man gleich mit einer Führung in den Tag.

Continue reading
post

Knappe Heimniederlage für ESV II

ESV Ober-Grafendorf II – UTC St. Margarethen I 4:5

Ein Heimmatch bei sehr guter Kulisse, einigen Zuschauern da unsere 3er Mannschaft zeitgleich ein Spiel bestritt, und dem Wissen, dass es hier wahrscheinlich schon um den Klassenerhalt in der B ging machten die Spiele mehr als spannend.

Continue reading

Niederlage von ESV II gegen Traismauer

An einem trüben Muttertagssonntag traf ESV II auf die Gegner aus Traismauer. Die Wettervorhersage verhieß nichts Gutes, und ab 10:30 Uhr setzte dauerhafter leichter Nieselregen ein der den gut präparierten Plätzen aber nichts anhaben konnte. Trotzdem Spielkonditionen an der Grenze des Spaßmachens.

Continue reading
post

Auswärtssieg im Schnürlregen

UTC Tulbing-Wilfersdorf II – ESV Ober-Grafendorf III 4:5

Bei Nieselregen fuhr der ESV mit gedämpfter Laune am Muttertag zum Auswärtsmatch gegen Tulbing-Wilfersdorf in der wenig freudigen Erwartung alsbald wetterbedingt wieder abreisen zu müssen.

Continue reading
post

Punktgewinn für ESV III

ASKÖ St.Pölten-Wagram I – ESV Ober-Grafendorf III 6:3

Aufgrund sehr vieler Ausfälle an diesem ersten Meisterschaftssonntag fuhr der ESV mit wenigen Erwartungen zum Auswärtsspiel nach St.Pölten. Nachdem die Gegner sehr stark besetzt waren, schien selbst ein Punktgewinn außer Reichweite zu sein.

Continue reading
post

Auftaktsieg für die U9 in Tulln

Mit einer starken Vorstellung gelang der U9 des ESV ein überragender Einstieg in die neue Meisterschaftssaison.

Continue reading
post

U18 nimmt Punkt aus Harland mit

Ein spannendes Tennisduell fand am 06. Mai statt, als der TC Harland auf den ESV Ober-Grafendorf traf. Gabriel Huber, Paul Riegler-Almesberger, Michael Dürr und Pauline Gram stellten sich mutig den Spielern des Bundesligavereins entgegen. Die Heimmannschaft trat mit ihren Spielern auf den Positionen 1, 2, 4 und 7 an.

Continue reading
post

Patronanz

Beim Heimspiel gegen KSV Amstetten Allersdorf am 21. April übernahm Mostbaron Josef Moderbacher dankenswerterweise die Patronanz. Es brachte Glück, denn das Spiel wurde 4:2 gewonnen.