Heimniederlage für ESV II gegen stark aufgestellte Kaumberger

ESV Ober-Grafendorf II – Union Kaumberg I 3:6

Endlich wieder ein Heimmatch bei sehr guter Kulisse, einigen Zuschauern da unsere 4er Mannschaft zeitgleich ein Spiel bestritt, einem sehr spielfreudigen Reservisten und einem Legionär aus unserem deutschen Nachbarsland.

Continue reading

Sieg beim Tabellenführer

TSG St. Pölten III – ESV Ober-Grafendorf I 4:5

Mit großer Freude vernahm man im Frühjahr bei der Auslosung das Auswärtsspiel bei der TSG St. Pölten – stationiert direkt in der St. Pöltner Stadtoase, dem Hammerpark. Die Enttäuschung bei allen Spielern und mitgereisten Zusehern war groß, als sich herausstellte, dass die Begegnung auf der… nun ja… sagen wir mal auf der etwas in die Jahre gekommenen Voith-Anlage ausgetragen wird. Zwischen einer riesigen Abrissbaustelle, Planierraupen, Bergen von Kies und Geröll, Absperrgittern, zwei geschliffenen Tennisplätzen und Plattenbauten gegenüber liegen die zwei Sand-Courts. Hatte irgendwie Zeitreisecharakter… bei Wasser und Bier erinnerte das Ganze ein bisschen an eine charmante Auswährtsfahrt in die DDR der späten 80er… ;)))

Continue reading
post

Riesenschritt Richtung Meistertitel

UTC Wilhelmsburg III – ESV Ober-Grafendorf III 3:6

Mit einer starken Aufstellung und breiter Brust fuhr man nach Wilhelmsburg. Den beruflich verhinderten Stangl R. konnte man durch den sehr starken Goiser und den krankheitsbedingten Ausfall von Pany durch das Einspringen von Vorstandlechner W. sehr gut kompensieren.

Continue reading

Überlegener Heimsieg für ESV IV

ESV Ober-Grafendorf IV – TC Herzogenburg IV 9:0

TC Herzogenburg IV hat einen großen Kader mit einigen sehr guten Spielern. ESV IV musste ein paar Stammspieler an höherrangige Mannschaften abgeben. Es war also nicht abzuschätzen, wie diese Begegnung enden würde. Nachdem TC Herzogenburg IV auch einige Stammspieler vorgeben musste, wuchs die Zuversicht bei der Heimmannschaft.

Continue reading